News über CATIA und 3DEXPERIENCE


Schwindt Kunde INNOCEPT entwickelt Atemmaske mit CATIA V5 in der Cloud

Die Projektgruppe PROVIDEE, bestehend aus mehreren Kooperationspartnern innerhalb der Kunststoffbranche, entwickelt auf der gemeinsamen Plattform 3DExperience mit Catia V5 innerhalb kürzester Zeit eine wiederverwendbare Atemmaske.

"Die Plattform 3DEXPERIENCE verbindet uns untereinander und mit unseren Kunden, gerade jetzt in Zeiten von Corona." Ralf Fischbach, Birgit Partheymüller, CEOs INNOCEPT

Dies ist für SCHWINDT Anlass genug, Ihnen ein attraktives Angebot zu unterbreiten: Kehren Sie in Ihren Entwicklungsalltag zurück, unabhängig davon, ob die Mitarbeiter im HomeOffice oder in der Firma arbeiten. Aufgrund des transparenten Cloudzugriffes ist der Arbeitsort für Sie und Ihre Mitarbeiter egal: entweder im sicheren HomeOffice oder in der Firma mit der PROVIDEE Maske. Testen sie beides kostenfrei!

Sie erhalten für drei Monate bis zu 10 Clouduser für Catia V5 und die gleiche Anzahl an Masken!

Sollten Sie sich für einen dauerhaften Cloudzugang mit Catia V5 oder NX entscheiden, so erhalten Sie diesen bei Bestellung bis Ende Juli zum Sonderpreis mit 40% Nachlass (inkl. gleicher Anzahl Masken) auf alle PSC-Einmalpreise, damit verbundene Migrationen und Erweiterungen.

Bei Fragen nutzen Sie bitte unseren Freecall 0800-CATIAV5 oder sprechen Sie die bekannten Ansprechpersonen an. Wir freuen uns über Ihr Feedback.

** Voraussetzung ist, dass Sie Lizenzkunde von Schwindt sind oder werden. Evtl ist eine individuelle Freigabe von Dassault Systèmes erforderlich. Das Testangebot gilt für Lizenzbestellungen bis Ende Juni.

Innocept CATIA 3DEXPERIENCE Cloud GoLive
PROVIDEE Atemmaske

PROVIDEE GmbH | Birgit Partheymüller | Hummendorfer Str. 74 | 96317 Kronach-Neuses

Tel. +49 (0) 9261 / 6692864 | bestellung(at)providee.de | www.providee.de

Ruf uns anSchreibe unsZum Seitenanfang